Hauptinhalt

Lebenskompetenzprogramme

Lebenskompetenzpogramme sind Grundprogramme für Pädagogen- und Lehrerteams zur Ausgestaltung und Umsetzung des Erziehungs- und Bildungsauftrages in Kindertageseinrichtungen und Schulen und sind fester Bestandteil der Teil der PiT-Ostsachsen-Trias.

Die Programme dienen als Grundlage für das gesunde Miteinander in Kindertageseinrichtungen und Schulen und können nach einer einrichtungsinternen Fortbildung durch das Pädagogenteam umgesetzt werden.

Dabei ist zu beachten, dass eine kontinuierliche Umsetzung (mindestens 1 x wöchentlich) notwendig ist und die Programme nur durch Akzeptanz der Mehrheit des Pädagogenteams der Kindertageseinrichtung oder Schule erfolgreich sein können.

Zur Unterstützung der Umsetzung einzelner Themen können zudem Vertiefungs- und Netzwerkangebote eingesetzt werden. Die Umsetzung der Lebenskompetenzprogramme als Teil der PiT-Ostsachsen-Trias wird nur an PiT-Ostsachsen-Schulen materiell und personell unterstützt.

Kita

Freunde

Freunde

1. bis 4. Klasse

Klasse Klasse

Klasse Klasse

Mind Matters

Mind-Matters

Eigenständig werden

5. bis 8. Klasse

Erwachsen werden

erwachsen-werden

Mind Matters

Mind Matters

Eigenständig werden

Zukunft in Vielfalt

Lions-Quest

8. bis 12. Klasse

Erwachsen handeln

erwachsen handeln

Zukunft in Vielfalt

Lions-Quest

Mind Matters

Mind Matters
zurück zum Seitenanfang